Dienstag 24.03.09: Theater

Im Rahmen des Budapester Kultur Frühlings Festivals ist es für uns Studis relativ günstig überall reinzukommen. So konnte ich mir für ca. 3€ einen Gastauftritt des Düsseldorfer Ensembles anschauen. Gegeben wurde „Das Kapital“ von Marx. Die künstlerische Aufbereitung bestand vor allem in der Rezitation ausgewählter Stellen, der Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte des Werkes sowie den Einfluss des Werkes auf die von den Schauspielern dargestellten Rollen. Alles in allem ein sehr lohnender Theaterabend.

Theater Außenansichten:

dsc00401.JPGdsc00402.JPG

Theater Innenansichten:

dsc00403.JPGdsc00404.JPG

Und danach, wie sollte es anders sein, konnte ich mit Bekannten noch schön in meinen Geburtstag reinfeiern, sehr gut!

Daniel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s