Geburtstag

Heyho auch von meinem Geburtstag lässt sich berichten.
Erstmal vielen Dank für die Glückwünsche an alle!

Danke an Louisa, Patrik und Kathrin für die Geschenke!

Nachdem ich ja erstmal bis um 2 reingefeiert hatte, musste ich mich dann morgens in die Uni schleppen, wo mich Frühlingshafte Temperaturen, die man Ende März nicht unbedingt erwarten kann, begrüßten. DIes wird schön im nachfolgenden Foto dokumentiert, ich möchte es „Springtime in Budapest“ taufen:

dsc00405.JPG

Abends dann die obligatorische kleine Party mit Bekannten von hier. Wir waren in einer kleinen Kneipe namens Palinkapince, was man analog im Deutschen wohl als Jägermeisterlokal bezeichnen könnte. Auch hier gilt mein Dank dem Kellner, der das Lokal erstmal bis 4 Uhr offenlies (statt um 1 zu zumachen, wie das Schild sagte), mich die Musik wählen ließ :D, immer schlechter werdende Englisch Kenntnisse lässig auf Deutsch konterte und sich alles in allem sein Tip redlich verdient hat! Weiterhin meine Begeisterung für meinen Nachbarn, der am Donnerstag 2 Klausuren hatte, auf 1 Bier mitkommen wollte, dann erst bis 12, später dann bis 4 blieb und mit mir garantiert mehr als 1 Bier hatte und sich trotzdem am nächsten Tag zu den Klausuren geschleppt hat. Falls mal jemand was über Einstellung hören möchte…

dsc00406.JPGdsc00407.JPGdsc00408.JPG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s